K
wellinghorst-immobilien-ostsee
P

Wellinghorst Immobilien - Fischland Darß und an der Ostsee

Immobilien an der Ostsee!

Seit 1992 steht Ihnen der Familienbetrieb Dr. Wellinghorst Immobilien mit Engagement und langjährigen Erfahrungen rund um den Ver- und Ankauf von Immobilien zur Seite.

Dr. Wellinghorst Immobilien ist Ihr Partner, wenn Sie ein Objekt auf dem Fischland Darß, oder an der Ostsee suchen, bzw. veräußern wollen. Dazu gehört das firmeneigene Bauträgergeschäft im Ostseebad Dierhagen (Am Badesteig 12) und Eigentumswohnungen im Ostseeheilbad Graal-Müritz, wo alle Erfahrungen und das besondere "Know-how" eingeflossen sind. Wir bieten unseren Kunden damit ein rundum sorglos Paket.

Dr. Wellinghorst Immobilien beschäftigt sich hauptsächlich mit:

  • Verkauf / Ankauf von Einfamilien- Doppelhäusern  
  • Verkauf / Ankauf von Ferienobjekten   
  • Eigentumswohnungen   
  • Grundstücken                                            

Kunden aus ganz Deutschland vertrauen auf Dr. Wellinghorst Immobilien, begründet in der Firmenphilosophie - die Geschäfte korrekt, freundlich und seriös abzuwickeln. Die Kunden erfahren eine umfangreiche und empfehlenswerte Betreuung ab der ersten Beratung, über die Kaufvertragsabwicklung bis hin zur Übergabe des Objektes. Auch Service außerhalb der direkten Geschäftsbeziehung, wie z.B. die Hilfe bei der Suche eines entsprechenden Umzugsunternehmens, ist für  Dr. Wellinghorst Immobilien selbstverständlich.

Es freut sich auf Sie!

Dr. Ralf Wellinghorst   
Geschäftsinhaber

Fischland - Geographie

Das Fischland ist eine Landbrücke an der südlichen Ostseeküste der Mecklenburger Bucht und Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Es gehört zum Landesteil Mecklenburg, der Darß gehört bereits zu Vorpommern. Die Grenze verläuft am Grenzweg in Ahrenshoop.

Fischland ist das westlichste Element der Boddenausgleichsküste Mecklenburg-Vorpommerns. Als ehemalige Insel wurde es durch zwei bis ins 14. Jahrhundert schiffbare Seegatten begrenzt: den Permin im Süden und den Loop im Norden. Der Loop bzw. dessen ehemalige Position markiert hierbei auch die Grenze zwischen Mecklenburg und Vorpommern. In neuerer Zeit[1] werden jedoch auch die Ribnitzer Stadtwiesen südlich von Wustrow mit zum Fischland hinzugerechnet und als Südgrenze meist Dierhagen und der Nordrand des Ribnitzer Forsts genommen. Dieses Areal wird auch Niederes Fischland genannt. Im Nordwesten und Südosten sind die Grenzen das aktive Kliff (Hohes Ufer) und der flache Strand an der Ostsee bzw. die Uferlinie des Saaler Boddens. Das von Südwest nach Nordost verlaufende Fischland ist somit 5 km bis 8,5 km lang (je nach Grenzziehung) und zwischen 400 m und 2,5 km breit.

Die mit 17,9 m über NN höchste Erhebung auf Fischland ist der Bakelberg in der Nähe des Steilufers Althagen/Niehagen.

In Gänze auf dem Fischland liegen insgesamt nur vier Ortschaften, die heute größtenteils ineinander übergehen: die Ahrenshooper Ortsteile Althagen und Niehagen sowie die Gemeinde Wustrow mit dem Ortsteil Barnstorf. Der alte, nördliche Teil des als Urlaubs- und Wohnort von Künstlern bekannten Dorfes Ahrenshoop liegt nicht mehr auf dem Fischland, sondern bereits auf dem Vordarß und damit auf (vor)pommerschem Gebiet.

Quelle: Wikipedia

Aktuelles

Unsere Objekte

Unsere Objekte entlang der Ostseeküste finden Sie unter Immobilien / Grundstücke. Für aktuelle Informationen können Sie sich auch gern direkt mit uns in Verbindung setzen.

ANSCHRIFT

Dr. Wellinghorst Immobilien
Am Badesteig 12
18347 Ostseebad Dierhagen

Tel.: 038226 - 80 147
info@wellinghorst-immobilien.de

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

(c) 2021
Dr. Wellinghorst Immobilien
Dr. Ralf Wellinghorst
18347 Ostseebad Dierhagen
Am Badesteig 12